Schmuckbild Tastaturtaste

Das kleine A-Z der Pressearbeit

18. - 19.9.18: Grundlagenseminar - Pressearbeit für Einsteiger

Seminar Pressearbeit Grundlagen (pdf)
Was ist Pressearbeit und was wollen Journalisten? Wann reagieren sie auf welche Themen? Wie erreicht man sie? Wer die Pressearbeit macht, braucht Antworten. Dafür muss man wissen, wann Themen medienrelevant sind, wo rechtliche Risiken sind und welche Pressefotos überzeugen. Nach dem Seminar beherrschen Sie die Grundlagen der Pressearbeit und kennen die wichtigsten Zulieferer.

Die Inhalte

  • 7 Todsünden im Umgang mit Journalisten
  • Im Dschungel der Gesetze: Rechtsfehler meiden
  • Presseverteiler: Aufbau und Dienstleister
  • Schreiben: Ankündigungen und Bildunterzeilen
  • Pressebilder: Bildaussagen, -rechte und -auswahl
  • Internet: Pressebereiche und -portale
  • Pressegespräche

Der Nutzen

am Tag 1: Medienrelevanz nutzen: Anlässe für Pressearbeit erkennen und schaffen - Finanzielle und rechtliche Sicherheit - Steigende Abdruckquoten
am Tag 2: Sicherheit bei Layout und Bildauswahl - Reibungsarmer Umgang mit Journalisten - Arbeitsvereinfachung durch digitale Daten

Im Seminar gefielen besonders

  • die vielen praktischen Übungen (Caroline Möller, Projektmanagerin)
  • dass die "Wunschliste" der Teilnehmer abgearbeitet wurde
  • die gute Arbeitsatmosphäre
  • die fachliche Kompetenz und der Erfahrungsschatz von Frau Falkenberg
  • die anregende und konstruktive Atmosphäre

Die Organisation

Dozentin Viola Falkenberg

Zeit: 9 bis 17 Uhr
Anmeldeschluss: 2 Wochen vor Seminarbeginn
Dozentin: Viola Falkenberg (Akademieleitung, Journalistin, Buchautorin)
Preis: 530 Euro (inkl. 19% MwSt)
Zur Anmeldung

Akademie für Pressearbeit - Pressada · Am Grashof 35 · D - 28355 Bremen · Telefon 0421 - 789 13